Kater-Exerzitien

Kloster-Kater Peterle berichtet aus seiner Sicht aus dem Kloster Wülfinghausen.

Textprobe:
Wenn sie mich entdecken, werden sie mich anstarren als hätten sie noch nie zuvor in ihrem Leben einen Kater gesehen – das kenne ich mittlerweile. Es ist ungewöhnlich Tiere in einem Gotteshaus vorzufinden - sehr bedauerlich übrigens. Auch wenn behauptet wird, dass Katzen in der Bibel kein einziges Mal erwähnt werden, haben wir doch eine Bestimmung. Meine ist es hier zu sein. Da ist es auch schon geschehen – die beiden Frauen schauen mich zunächst überrascht an – dann ein bisschen sehnsuchtsvoll. Ich soll doch bitte auf sie aufmerksam werden, nur einmal um ihre Beine streifen oder mich sogar auf ihren Schoß setzen. Na gut, jetzt wird es Zeit für einen meiner kleinen Auftritte, schließlich gehört dies zu meinen Aufgaben - es kann so leicht sein, Menschen glücklich zu machen ...

Heft bebildert, 15 Seiten.


2,00 € + 1,45 € Versand --- So können Sie bestellen

<< zurück


Broschüre - Kater-Exerzitien
Kreuzgang